Montag, 25. September 2017
A- A A+

Smart Search Module

Kreistag hat die Arbeit aufgenommen


Bericht aus der Landshuter/ Vilsbiburger Zeitung - vom 12.05.14 - von Horst Müller:

Landrat Peter Dreier vereidigt - Fritz Wittmann ist stellvertretender Landrat

Landshut. (mü) Mit der Vereidigung des neuen Landrats Peter Dreier (FW) und der Wahl des bisherigen Essenbacher Bürgermeister Fritz Wittmann (FW) zu Stellvertreter des Landrats hat der neue Kreistag gestern offiziell die Arbeit aufgenommen.

Außerdem wurden bei der konstituierenden Sitzung mit Christel Engelhard (SPD), Rudolf Lehner und Alfons Satzl (beide CSU) drei weitere Vizelandräte jeweils mit überwältigender Mehrheit bestellt.
Als Sprecher der Kreistagsfraktionen amtieren in der neuen Wahlperiode Daniel Sporer (CSU), Alfred Holzner (FW), MdL Ruth Müller (SPD), Petra Seifert (Bündnis 90/Grüne), Manuela Emslander (Junge Liste) und Lorenz Heilmeier (ÖDP). Für die beiden Gruppierungen ohne Fraktionsstatus fungieren Bettina Schwarz (Junge Wähler) und Toni Deller (FDP) als Gruppensprecher. Ferner wurden neben dem Kreisausschuss, Jugendhilfeausschuss, Rechnungsprüfungsausschuss, Umweltausschuss und Lakumed-Verwaltungsrat zwei weitere Gremien gebildet, die es in dieser Form noch nicht gab: der Auschuss für Wirtschaft, Energie und Regionalmanagement sowie der Hoch- und Tiefbau zuständige Bauausschuss.